Unsere Kernkompetenz liegt vor allem in der Lösung von komplexen Problemen. Dies bezieht sich natürlich auf die Technologien und Prozesse, vor allem aber auch auf das erforderliche Projekt-Management. Viele Vorhaben scheitern in der Praxis nicht an mangelhaften Technologien, sondern an fehlender Projektorganisation und Schwächen in der Kommunikation. Hier verfügen wir über die erforderliche Methodenkompetenz.

Technologisch beherrschen wir neben den klassischen Steuerungs- und Regelungstechniken sowie statistischen Verfahren die Verfahren der sog. "künstlichen Intelligenz". Die bekanntesten Schlagworte dazu sind: Neuronale Netze, Genetische Algorithmen und Fuzzy Logik.

Voraussetzung für die Nutzung dieser Technologien ist die Verfügbarkeit von Daten, d.h. eine Verbindung zum jeweiligen technischen Prozess. Hier geht es um Automatisierungsgeräte, Feldbussysteme, Netzwerke, Leittechnik und Datenbanktechnik. Durch unsere langjährige Industrieerfahrung verfügen wir über tiefes Know-how in diesen Bereichen und können jederzeit die technischen Voraussetzungen für die Anwendung unserer Systeme schaffen.

Schließlich beschäftigen wir uns schon seit vielen Jahren mit den physikalischen, chemischen und biologischen Grundlagen der zu optimierenden Prozesse.

Erst wenn all diese technologischen, methodischen und kommunikativen Kompetenzen zusammen treffen, ist der Erfolg gesichert. Bei aquatune sind diese Kompetenzen vereint und für Ihren Nutzen abrufbar!